50er Jahre Franz Ehrlich Sideboard für Deutsche Werkstätten Hellerau

Verkauft

Design: Franz Ehrlich, 1956
Serie/Modell: 602/K
Hersteller: VEB Deutsche Werkstätten Hellerau, Deutschland

Das Sideboard mit seinen unverkennbaren Schubladengriffen ist Teil der Möbelserie 602, in den 1950er Jahren von Franz Ehrlich für Deutsche Werkstätten Hellerau entworfen.

Der Architekt und Designer Franz Ehrlich, 1907 in Leipzig geboren, war Bauhausschüler, und arbeitete später u. a. für Walter Gropius. Ab Ende der 1940er Jahre war er, wie beispielsweise auch Selman Selmanagić künstlerischer Mitarbeiter der Deutschen Werkstätten Hellerau. Die von ihm entworfene Möbel-Typenserie „602“ wurde zwischen 1957 und 1967 in größeren Stückzahlen dort produziert. An den Deutschen Werkstätten stellte er seine Vielseitigkeit als Architekt und Künstler durch innenarchitektonische Entwürfe, Gestaltungen von Ausstellungsarchitekturen und Messeständen sowie einer Vielzahl von Einzelmöbeln und Möbelserien unter Beweis. Im Funkhaus Berlin sind heute noch von Franz Ehrlich entworfene Möbel, Einbauten und Wandvertäfelungen aus den Werkstätten Hellerau erhalten und denkmalgeschützt.

Das schöne Sideboard ist kompett in Sen furniert. Das in Europa seit langem bekannte Laubholz Sen stammt aus nicht-tropischen Wäldern Ostasiens und wird aufgrund eines hellen und strukturreichen Holzbildes als dekoratives Furnier oder Vollholz verwendet. Die teilweise oberflächliche Ähnlichkeit mit Esche, Rüster oder helle Eiche führte häufig zu der irrtümlichen Annahme, es handele sich um eine Eschen- oder Rüstern-Art; Sen gehört weder diesen Gattungen noch einer ihrer botanischen Familien an.
Das Sideboard hat 2 Flügeltüren und 5 Schubladen. Innenliegend einen in der Höhe verstellbaren Einlegeboden. Der Schlüssel ist vorhanden.

Das Sideboard wurde gereinigt, das Holz komplett angeschliffen und anschließend wieder versiegelt. Zwei kleine Bohrlöcher in den Seitenteilen wurden wieder geschlossen und retuschiert. Das Sideboard ist jetzt in einem guten, wohnfertigen Zustand.

Abmessungen
Länge: 158 cm
Tiefe:
45 cm
Höhe: 84 cm

Speditionsversand
Deutschland: 120,00 Euro
EU & Schweiz: Preis auf Anfrage