de Sede Ledersofa Schlafsofa DS76

de Sede Ledersofa Schlafsofa DS76

Preis: 1480,00 Euro

Design: de Sede Design Team, 1972
Modell: DS76
Hersteller: de Sede AG, Klingnau, Schweiz

Das funktionale DS76 Sofa wurde von dem Schweizer Hersteller de Sede bereits im Jahre 1972 lanciert. Damals galt die Elementgarnitur als revolutionär. Denn kein Bettsofa kam mit einem simpleren Mechanismus aus, als das Modell DS76. Mit nur wenigen Handgriffen kann das Funktionssofa DS76 in ein gemütliches Gästebett umgewandelt werden, und das ohne mechanische Unterstützung. Weich designte Polster bilden den besonderen Reiz des Sofas. Das Leder wird hier mit wenig Spannung über die Polster gezogen, so entsteht eine schöne Faltenbildung für ein pures Ledererlebnis.

Das Sofa besteht aus zwei Elementen, die mit zwei aufgesteckten Edelstahlklammern miteinander verbunden werden. Der untere Teil der Sitzauflage hat jeweils einen mit Filzgleitern versehenen Buchenholz-Sockel. Die übereinander gefalteten Sitzkissen und das Rückenkissen sind mit einem Reisverschluss miteinander verbunden. Um die Liegefläche auszuziehen werden die Elemente dementsprechend ganz simpel auseinander gefaltet.

Das DS76 wird seit einiger Zeit wieder neu von de Sede produziert und ist abhängig von der Ausführung ab ca. 9000,00 Euro im Handel erhältlich.

Die Lederoberflächen wurden mit einem Profi-Lederreiniger komplett gesäubert, danach mit einem Lederreinigungsbenzin entfettet und abschließend mit einem Lederprotector versiegelt. Der Vorbesitzer hatte nachträglich nicht originale Möbelfüße montiert. Diese wurden von mir wieder entfernt.

Maße

Breite: 188 cm
Höhe: 70 cm / Sitzhöhe ca. 41 cm
Tiefe: 97 cm / Sitztiefe 66 cm
Liegefläche:  ca. 182 cm x 220 cm

Speditionsversand

Berlin / Kurier: ca. 50,00 Euro
Spedition deutschlandweit: 120,00 Euro
EU & Schweiz: Preis auf Anfrage