Louis Kalff Tischlampe 50er Jahre

Louis Kalff Tischlampe 50er Jahre

Preis: 590 Euro

Design: Louis C. Kalff, Niederlande
Hersteller: Philips 19050 – 1959
Material: Metall, weiß lackiert, Messing

Lichtdesign der 50er

Schreibtisch- oder Tischlampe von Louis Kalff mit gebogenem Messinghals, einem dünnwandigen weißen Schirm und Krähenfuß. Der Schirm kann durch ein Kugelgelenk aus Messing in jede Richtung arretiert werden.

Kaum sichtbar nachlackiert, minimale Delle ganz oben am Schirm, vollkommen funktionsfähig. In diesem Zustand ist die Lampe aus den 50ern wohl kaum noch zu finden. Schirm und Krähenfuß wurde leicht nachlackiert. Patina wie in den Bildern gezeigt. Die Leuchte besitzt eine E27-Fassung

Kalff, Louis Christiaan (1897 Amsterdam – Waalre 1976) war ein bahnbrechender niederländischer Architekt und Designer. 1897 in Amsterdam geboren, absolvierte Kalff zunächst eine Ausbildung in angewandter Kunst, bevor er ein Architekturstudium an der Technischen Universität in Delft anstrebte. Kalff schloss schließlich 1923 sein Ingenieurstudium ab. Er begann auch mit dem Produktdesign und entwarf Lampen und Radios, die von Philips hergestellt wurden. Kalff half 1958 bei der Produktion des Philips Pavillons mit.

Maße

Höhe: 31 cm

Versand

Deutschland: 40,00 Euro