Teak Spiegelgarderobe Aksel Kjersgaard

Teak Spiegelgarderobe Aksel Kjersgaard

Verkauft

Design: Aksel Kjersgaard, 1960er Jahre
Modell: 600
Hersteller: Aksel Kjersgaard A/S, Odder, Dänemark

Die schöne Spiegel-Garderobe ist ein typischer Entwurf des Scandinavian Modern der 1960er Jahre aus dem Hause Aksel Kjersgaard. Die solide konstruierte Garderobe ist für klassische Flursituation entworfen, in welcher Frau/Mann noch mal einen letzten Blick auf das Outfit werfen möchte, oder Teile des Outfits aufhängen bzw. in den zur Verfügung stehenden Taschen unterbringen möchte. Die Garderobe bietet all-in-one einen Spiegel von ordentlicher Größe, 5 massive Garderobenhaken und zwei Leinenstofftaschen zur Unterbringung von Kleinigkeiten wie Handschuhe oder Schals.

Der Teakholz-Rahmen kann problemlos mittels einer rückseitig befestigten Drahtschnur an ein oder zwei Haken an einer Wand aufgehängt und ausgerichtet werden.

Aksel Kjersgaard, Tischlermeister, Designer und Hersteller  entwarf und produzierte Möbel in der Hochphase der dänischen Mid-Century-Bewegung. 1952 gründete er in Dänemark die gleichnamige Produktionsfirma. Ab 1955 begann Aksel Kjersgaard A/S mit der Produktion von Flur-und Kleinmöbeln aus Holz mit wunderschönen Maserungen in Teak und Palisander. In dieser Zeit begann Kjersgaard auch die Zusammenarbeit mit dem Designer Kai Kristiansen. Kjersgaards Entwürfe sind meist gemarkt und dementsprechend leicht zuzuordnen. Seine Möbel wurden (und werden immer noch) in der dänischen Gemeinde Odder hergestellt.

Der Teakholz-Rahmen wurde gereinigt. Die Holzoberfläche leicht angeschliffen, geölt und wieder versiegelt. Der Leinenstoff der bespannten Rückwand und der Taschen ist in einem hervorragenden Originalzustand.

Maße

Breite: 108 cm
Tiefe: 7 cm
Höhe: 113 cm

Kurier oder Speditionsversand

Berlin: ca. 40,00 Euro
Deutschland: 80,00 Euro
EU & Schweiz: Preis auf Anfrage