WK Möbel Teak Sideboard Mid-century modern

WK Möbel Teakholz Sideboard

Verkauft

Design: unbekannt, 1960er Jahre
Modell: 292
Hersteller: WK Möbel (zugeschrieben), Deutschland

Ein elegantes Teakholz Sideboard, hergestellt in den 1960er Jahren und dem deutschen Hersteller WK Möbel zugeschrieben. Der Korpus ist in Tischlerplatte ausgeführt und in Teak furniert. Die Flügeltüren sind mit einem hochdekorativen Spiegelfurnier versehen. Das quer aufgebrachte Furnier betont nochmal die schöne (200 cm) Länge des Sideboards.
Die Kanten des Korpus, Schubladengriffe und Möbelfüße sind aus Teak-Vollholz. Die oberste der 4 Schubladen war für  Besteck vorgesehen, und ist mit grauem Filz ausgelegt. Die Flügeltüren werden mit einem Schlüssel / Riegel geschlossen. Der Innenraum ist ahornfurniert, und mit einem in der Höhe verstellbaren Einlegeboden versehen. 

Mit seiner mehr als einhundert jährigen Geschichte zählt WK Wohnen zu den ältesten Marken innerhalb der Einrichtungsbranche. Ursprung des Unternehmens ist die „Interessengemeinschaft Deutsche Werkstätten für Wohnungskunst“, die Arthur Schubert 1912 als Zusammenschluss von Einrichtungshäusern in Düsseldorf gründete. Ziel der Vereinigung war es, das allgemeine Verständnis für moderne, qualitätsorientierte Einrichtungen durch Aufklärung und eigene Entwürfe zu fördern. Im Folgejahr wurde die Marke „WK-Möbel“ eingeführt. Zu dieser Zeit bestand das Sortiment vor allem aus Schlaf-, Arbeits- und Speisezimmern.

Das Sideboard ist in einem sehr gepflegten Originalzustand. Es wurde gereinigt und geölt. Auf der Deckplatte gibt es Spuren von einem Wasserring. Klein und unscheinbar.

Länge: 200 cm
Tiefe:
47 cm
Höhe: 85 cm

Speditionsversand
Berlin / Kurier: ca. 50,00 Euro
Deutschland: 120,00 Euro
EU & Schweiz: Preis auf Anfrage